Massagen

Unter dem Begriff Massage werden in der Medizin alle Anwendungen zusammengefasst, die der mechanischen Reizung der Haut bzw. der darunterliegenden Schichten zu Heilzwecken dienen.

Bei der klassischen Massage werden insbesondere die Rückenmuskeln mit bestimmten Griffen gelockert und folgende Wirkung erzielt: Steigerung der Durchblutung von Muskeln und Bindegewebe, Regulierung der Muskelspannung, Schmerzlinderung, Harmonisierung des vegetativen Nervensystems, psychische Entspannung und Wohlbefinden.

• Klassische Massagetherapie (KMT)
• Bindegewebsmassage
• Hot-Stone-Massage
• Periostmassage


Kurse hier anfragen

Zimmer auswählen
Check-In Datum
Check Out Datum
Name
Anzahl der Person
E-Mail
Telefon
Kommentar
  • Massagen